Verein für soziale Arbeit und Kultur Südwestfalen e.V.Verein für soziale Arbeit und Kultur Südwestfalen e.V.

Sandstraße 28
57072 Siegen
Telefon (0271) 38783-0
Telefax (0271) 38783-20
Internet www.vaks.info
Mail info@vaks.info
Zurück
Tagesaktuelle Information zu bevorstehenden Integrationskursen:
 
Anmeldungen für die nächsten Integrationskurse werden ab jetzt entgegengenommen!!!
Bitte setzten Sie sich diesbezüglich mit Frau Büdenbender in Kontakt.
 

 

Integrationskurse

Sprache ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Integration. Aus diesem Grunde erhalten Zuwanderer im Rahmen der Integrationskurse des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge Sprachunterricht. 

Der zweite Bestandteil des Integrationskurses ist der Orientierungskurs. Darin stehen das Kennenlernen der  Kultur, das Rechtssystem und die Werteordnung im Vordergrund.

Der Verein für soziale Arbeit und Kultur e.V. bietet neben den allgemeinen Integrationskursen auch spezielle Integrationskurse an. Dazu gehören Frauenkurse und Alphabetisierungskurse.

Um den TeilnehmerInnen eine Teilnahme an einem Integrationskurs zu ermöglichen, die aufgrund von familiären, beruflichen oder sonstigen Gründen zeitlich eingeschränkt sind, werden die Integrationskurse auch als Teilzeitkurse angeboten.

Ziel ist es, dass alle TeilnehmerInnen das Sprachniveau  B1 erreichen.
Die Kurse werden von qualifizierten Lehrerinnen und Lehrern durchgeführt. Während der Teilnahme an einem Integrationskurs erfolgt eine kontinuierliche Betreuung und Beratung der TeilnehmerInnen durch die zuständigen Mitarbeiter.

 

 

Kontakt:

 
Heike Büdenbender
 
Sandstraße 28
57072 Siegen
 
Telefon: 0271 22298724
Fax: 0271 2319277
Email: heike.buedenbender@vaks.info
 
Sprechzeiten 
Montags: 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Donnerstags: 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

 

Natascha Farber

 
Hinterstraße 52
57072 Siegen
 
Telefon: 0271 21900
Fax: 0271 2319277
Email: natascha.farber@vaks.info
 
Sprechzeiten 
Dienstags: 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung
 
 

Preise

Für alle Zugewanderten mit Aufenthaltserlaubnis in Deutschland -

Eigenanteil 1,95 € pro  

Unterrichtsstunde  100 UStd./ Modul 195,00 €

 

Für alle Sozialhilfe- und Arbeitslosengeld II Empfänger

Kostenbefreiung (gefördert durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge)   

 

 

Infoflyer zum Download HIER 

 

Powered by Website Baker