Verein für soziale Arbeit und Kultur Südwestfalen e.V.Verein für soziale Arbeit und Kultur Südwestfalen e.V.

Sandstraße 28
57072 Siegen
Telefon (0271) 38783-0
Telefax (0271) 38783-20
Internet www.vaks.info
Mail info@vaks.info
Zurück

Presse - Archiv 2011

Hier finden Sie Original Pressemitteilungen unseres Vereins oder Veröffentlichungen in den Medien aus dem Jahr 2011.

 

Alte Räume - neue Inhalte

Geisweid, 20.11.2011 Siegerland Kurier

 

Die neue Kindertagesstätte "Oase" in der Gerberstraße in Geisweid wurde am Freitag offiziell eingeweiht. Neu ist nicht nur der Träger der Einrichtung, sondern auch mit der Philosophie und dem Konzept geht die Einrichtung neue Wege.

 Oase Eröffnung

Die Kindertagesstätte ist nicht nur international und überkonfessionell, sondern zeichnet sich auch durch den Grundsatz der Inklusion aus. "Jeder Mensch ist in seiner Andersartigkeit vollwertig und deshalb sind bei uns alle Kinder willkommen", so der Geschäftsführer des Vereins für Soziale Arbeit und Kultur Südwestfalen, Michael Groos.

 

Im August hatte der Verein die Kita von der evangelischen Kirchengemeinde Klafeld übernommen. Kurz und heftig wurde dann in den Sommerferien umgebaut und die Räumlichkeiten wurden auf die Bedürfnisse von U3-Kindern ausgerichtet. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen: Neue Farben, neue Möbel, neue sanitäre Anlagen, neue Schlafräume - für die Kinder ist in der Gerberstraße eine wirkliche Oase entstanden.

 

Insgesamt besuchen derzeit 35 Kinder die "Oase" - sieben davon sind unter drei Jahre. Das siebenköpfige Team der Kita-Leiterin Coco Weisgerber wurde komplett neu zusammengestellt und fühlt sich schon jetzt, ebenso wie die Kinder, pudelwohl.

Die Vereinsvorsitzende Urdel Götting und Michael Groos sind vom pädagogischen Erfolg des neuen Konzepts überzeugt. "Der Gedanke der Inklusion bewegt uns schon lange und hier in der Kindertagesstätte werden wir ihn umsetzen", so Götting. Ihr und Groos ist vor allem auch das Engagement im Hüttental wichtig. Die Trägerschaft der Kita zusätzlich zum Offenen Ganztag der Hüttentalschule rundet die vielfältige Arbeit im Stadtteil ab. "Wir sind überzeugt, dass wir auf dem richtigen Weg sind", so Götting abschließend.

 

 

 

Siegen, den 14.2.2011

“oase” – NEUe Kindertagesstätte, NEUer Träger, NEUe Kinder
Jetzt NEU anmelden!
Die neue internationale und überkonfessionelle Kindertagesstätte “oase” öffnet  am 22. August 2011. Neuer Träger dieser Einrichtung in der Gerberstraße 2 in Geisweid ist der Verein für soziale Arbeit und Kultur Südwestfalen e.V.. Er übernimmt die Trägerschaft von der evangelischen Kirchengemeinde, die weiter als Kooperationspartner zur Verfügung steht.
Für die Eltern der neuen Kindergartenkinder beginnt das Kita-Jahr nicht erst im August. Anmelden sollten sie ihr Kind bereits bis zum 25. Februar 2011.
Ab sofort haben Sie Montags von 11.00 Uhr bis 12.00 Uhr und Freitags von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr die Möglichkeit in der Kindertagesstätte, ihr Kind persönlich für die “oase” für einen Platz vormerken zu lassen. Außerhalb dieser Zeiten können Anmeldetermine mit unserer Mitarbeiterin Frau Ökten (Tel.: 0176/ 58909770) vereinbart werden. Wir nehmen Kinder schon ab dem zweiten Lebensjahr auf. Die Vergabe der Kita-Plätze erfolgt dann nach dem 25. Februar 2011.
Wer sich vor der Anmeldung über die Kinderbetreuung oder das neue Konzept informieren möchte, kann sich direkt an uns über die genannte Rufnummer wenden.


Michael Groß
 

Powered by Website Baker